Saskatchewan und Alberta - Gipfel, Gletscher und Prärie

Calgary - Banff - Jasper - Edmonton - North Battleford - Meadow Lake - Prince Albert - Saskatoon - Regina - Lethbridge - Calgary

Charakter der Route:

Ein Geheimtipp - die sonnenverwöhnte Provinz Saskatchewan - Natur, Weite und ein Hauch Wilder Westen

Highlights:

● Die gigantische Kulisse der Rocky Mountains auf dem ersten Streckenabschnitt nach Norden
● Der Banff Nationalpark mit den leuchtenden Gletscherseen wie dem Moraine Lake
● Die Gletscher, Seen und Gipfel im Jasper Nationalpark - besonders beeindruckend ist das Columbia Eisfeld, dass sich über mehr als 320km² erstreckt
● Weite Panoramen auf dem Trans-Canada-Highway
● Für Sternengucker und Outdoorfans: der Cypress Hills Interprovincial Park südlich von Medicine Hat ist seit 2005 Lichtschutzgebiet (Dark Sky Preserve) und bietet viele Aktivitäten wie Stand Up Paddling, Zip Lining und Kajak fahren.
● Der Grassland Nationalpark - Heimat von Bisonherden und Fundstätte vieler Dinosaurier Fossilien
● Cowboy Feeling auf einer der vielen Ranches - inklusive Reitausflug und Lagerfeuer
● Das RCMP Heritage Centre in Regina - hier werden die legendären Mounties (die königliche berittene Polizei Kanadas) ausgebildet. Während einer Führung und im Museum können Sie vielen Anekdoten lauschen und auch eine der täglichen Paraden (zur Mittagszeit) bestaunen.
● Sich treiben lassen in den Wogen des Little Manitou Lakes - enthält fast soviel Salz und Mineralien wie das tote Meer - Wellness auf kanadisch
● Edmonton die Hauptstadt Albertas mit seinem Pedway-System, einem überdachten Walkway, das die wichtigsten Gebäude der Stadt verbindet.
● Der “Boreal Trail“ im Medaow Lake Provincial Park - vorbei an Seen und naturbelassenen borealen Wäldern wandern
● In der jungen Universitätsstadt Saskatoon (größte Stadt Saskatchewans) im Wanuskewin Heritage Park mehr über das Leben der First Nations lernen

Karte:

Copyright 2018 © Feuer und Eis Touristik GmbH | Impressum | AGB´s | Datenschutz | Newsletter | Jobs